Welttag des Buches

Am 23.4. ist wieder Welttag des Buches. Lesefreunde verschenken Buchpakete, die von einer Reihe großer Verlage gestiftet wurden. Wer gerne liest, sollte rechtzeitig mitmachen.

Die Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und deutsche Buchverlage setzen zum UNESCO-Welttag des Buches im Jahr 2012 „Lesezeichen“. Erstmals wird die Einladung zum Lesen nicht nur an Schülerinnen und Schüler gerichtet sondern an alle Lese-Fans und vor allem an jene, die es werden wollen.